Praktikumswoche

Sehr geehrte Eltern,

das Kurfürst-Joachim-Friedrich-Gymnasium in Wolmirstedt führt entsprechend der Oberstufenverordnung des Landes Sachsen-Anhalt vom 03.12.2013, zuletzt geändert durch Verordnung vom 03.11.2016 § 9 Absatz 2 zur Berufs- und Studienorientierung, ein Praktikum in der Zeit vom

25.09.2017 – 29.09.2017

für die Klassenstufe 10 durch. Dieses Praktikum ist Teil der Einführungsphase in die Kursstufe und somit eine schulische Pflichtveranstaltung. Es soll erstmalig Gelegenheit zu wirklichkeitsnaher, praktischer Erfahrung geben.

Das Praktikum dient nicht einer Eignungsfeststellung für eine bestimmte Berufsgruppe oder einer Stellenvermittlung. Es ist weder ein Ausbildungs- noch ein Beschäftigungsverhältnis nach arbeitsrechtlichen Bestimmungen.

Für die Dauer des Praktikums unterliegen die Schüler wie beim Schulbesuch der gesetzlichen Unfallversicherung, Deckungsschutz für Haftpflicht und Sachschäden sind gesichert. Die tägliche Arbeitszeit beträgt 6 Stunden. Eine Entlohnung erfolgt nicht.

Jeder Schüler organisiert seinen Praktikumsplatz eigenverantwortlich und entsprechend seinen Interessengebieten. Für den Betrieb werden ein Informationsblatt, eine Praktikumsvereinbarung und eine Teilnahmebescheinigung bereitgestellt.

Die Vorbereitung auf das Praktikum und die Betreuung im Betrieb werden durch Lehrer unserer Schule erfolgen. Der Kontakt zur Schule ist also gesichert.

Bitte informieren Sie uns bis spätestens 18.08.2017 über die Praktikumseinrichtung Ihres Kindes.

Mit freundlichen Grüßen

Koslowski

Schulleiter

Scroll to top