Open post

Neuigkeiten bei Moodle

Bei Moodle den Überblick über neue Aufgaben zu behalten ist schwierig. Hinzu kommen Nachrichten an die E-Mail-Adresse, welche vielleicht nicht erwünscht sind. Das kann sich nun ändern.

Wo sind neue Aufgaben?

Es gibt für die Klassen 5 – 9 Klassenkurse, in welchen die meisten Fächer vertreten sind. Neue Aufgaben stehen entweder im Forum (oft namens Ankündigungen) ganz oben. Oder unter den Abschnitten zu den Fächern werden Inhalte eingefügt. Dank einer Umstellung bei Moodle werden nun Neuigkeiten markiert – das bedeutet: hat sich seit des letzten Besuchs etwas geändert, siehst du dort eine Markierung. Allerdings solltet ihr euch darauf nicht zu sehr verlassen und weiterhin einmal in der Woche in alle Fächer hineinschauen.

Hinzu kommt, dass ihr für manche Fächer einen eigenen Kurs habt. Dort gibt es KEINE Markierungen über Neuigkeiten. Dort also genau nachsehen (auf Kursseite und im Forum).

Benachrichtigungen (nicht) erhalten

Benachrichtigungen gibt es direkt online bei Moodle, per Mail oder per App. Ihr könnt nun festlegen, über welchen Weg ihr zu welchem Ereignis (zum Beispiel die Online-Abgabe einer Arbeit) eine Benachrichtigung erhalten wollt. Beachtet dabei aber, dass ihr über diese Benachrichtigungen hinaus weiterhin in die Moodle-Kurse schauen müsst, ob es neue Aufgaben (die z. B. keine Online-Abgabe verlangen) gibt.

Beachtet dazu folgende Anleitung:

Open post

WLAN Anmeldung

Von nun an funktioniert das WLAN der Schule nur noch, wenn folgende ergänzende Einstellung vorgenommen wird:

Wird das aktuelle Netzwerk KJFG-Schueler angezeigt, dann halte den Finger länger darauf. Geh auf „Netzwerkeinstellungen verwalten“ oder „Netzwerk ändern“ oder so.

 

Dann gehe auf „Erweiterte Optionen“.

 

 

Und wähle bei Proxy –> Manuell aus. Dann tippe für Hostname oder Server „10.1.0.1“ und für Port „8080“ ein.

Beachte, dass von jetzt an das WLAN manche Apps einschränkt. Zum Beispiel ist WhatsApp für dich nur nutzbar, wenn du NICHT mehr im Schul-WLAN bist. Solange du im Schul-WLAN angemeldet bist, kann WhatsApp weder senden, noch empfangen. Zur reibungslosen Kommunikation mit Eltern wird die SMS empfohlen.

 

Hier noch einmal eine Übersicht zu allen Einstellungen:

Open post

Auswertung WLAN-Start

Der heutige WLAN-Start war ein voller Erfolg! Um 9:10 haben sich 425 SchülerInnen in unserem WLAN-Netz erfolgreich angemeldet (nicht alle Klassen haben/konnten einen Versuch starten). Danach funktionierte zwar bei einigen die Internetverbindung nicht, doch damit ist zu rechnen, wenn sich so viele Geräte auf einmal mit dem Netz verbinden. Dennoch konnten viele am Test-Spiel „Finde den Kurfürsten“ auf unserer Homepage durchführen. Insgesamt gingen 112 Meldungen ein, die den Kurfürsten gefunden haben. Der Gewinner war Kester, welcher eine kleine Überraschung erhalten hat.

Interessanterweise ist in der Pause dann wieder die Internetverbindung zusammengebrochen. Daran sehen wir, dass ihr sparsam mit dem Datentransfer in unserem Internet umgehen solltet. Während des Unterrichts im dritten Block scheint dann schon alles so funktioniert zu haben, wie es sollte: Wenn wenige Klassen das WLAN für einen kleinen Zeitraum nutzen, gibt es keine Probleme.

WLAN an der Schule

Seit gestern gibt es an bestimmten Stellen der Schule WLAN. Es wird in den nächsten Wochen getestet. Bisher kann es noch nicht als Schüler benutzt werden. Auch für die Zukunft ist sein Einsatz für unterrichtliche Zwecke gedacht!

Vertretungsplan-Update

Soeben ist ein Update von dem Vertretungsplan/Tagesplan online gegangen. Die meisten werden das gar nicht bemerken. Aber es könnte sein, dass er jetzt auf Geräten funktioniert, auf denen er zuvor nicht abrufbar war.

2. positive Nachricht ohne großen Effekt: Unsere Homepage ist nun SSL-Verschlüsselt. Man erkennt das an dem s in https:// am Anfang unserer Internetadresse. Das bedeutet, dass ihr die Daten von der Homepage nun verschlüsselt abruft. Wer die Internetleitung anzapft, kann nun nicht mehr sehen, was für Daten übertragen werden. Was bringt das? Tja … Keiner kann mehr das Passwort für den Vertretungsplan abfangen … Naja, besser ist vielleicht, dass die Browser nicht mehr dauernd melden werden, dass ihr die Seite ungesichert ist.

Die letzten beiden Tage gab es außerdem ein Problem mit der Anzeige von dem Vertretungsplan für die Schüler. Das müsste nun auch behoben sein.

Scroll to top