Englisch

Laut unseren Rahmenrichtlinien ist die zentrale Aufgabe des Faches die „Herausbildung und Festigung einer ausgeprägten Kommunikations- und Handlungsfähigkeit, die den Schülern ermöglicht, die englische Sprache im Rahmen eines zusammenwachsenden Europas und weltweit in Alltag, Beruf und in der Freizeit zu nutzen und bewusst einzusetzen.“

Seit dem Schuljahr 2004/05 wird das Fach bereits in der Grundschule unterrichtet, so dass unsere „Neuen“ schon mit ziemlich guten Kenntnissen im mündlichen Bereich an unserer Schule beginnen.
Darauf wird aufgebaut. Hinzu kommen das gewissenhafte, korrekte Schreiben und viele neue grammatische Strukturen. Die Themen sind der Erfahrungswelt der Schüler angepasst. (Familie, Freunde, Freizeit, Schule etc.)

In den höheren Klassen muss man sich auf Grundwissen und Fertigkeiten aus den vorherigen Jahrgängen „verlassen“ können. So ist z.B. die Vermittlung der grammatischen Grundkenntnisse zum größten Teil nach der 8. Klasse abgeschlossen.

Die Themen sind im Verlauf der Schuljahre sehr vielfältig, konzentrieren sich landeskundlich aber auf Länder, in denen Englisch Muttersprache oder Amtssprache ist.

Die Schüler arbeiten in allen Klassenstufen mit Unterrichtsmaterialien von Cornelsen.
Das beinhaltet in

  • den Klassen 5-8 verschiedene Lektionen, die aufeinander folgen
  • in Klasse 9 verschiedene Lektionen, die beliebig in der Reihenfolge sind
  • in Klasse 10 vier verpflichtende Themenkomplexe
  • in den Klassen 11-12 drei Pflichtthemen und ein Wahlthema

Dazu kommen Materialien, die die Englischlehrer individuell für „ihre“ Klasse aussuchen.
Des Weiteren werden Ganzschriften gelesen, die sich an der jeweiligen Klassenstufe und somit dem Sprachniveau orientieren.

Das Fach Englisch bietet aber nicht nur den Unterricht. Es gibt etliche Projekte oder Aktivitäten bzw. Traditionen.

  • Jährlich im Juni: „White Horse Theatre“ (englisches Theater für Schüler mit Muttersprachlern)
  • Bundeswettbewerb für Fremdsprachen für interessierte und sprachbegabte Schüler
  • Studienfahrten nach GB (Wales Schottland, England)
  • Bilingualer Unterricht ab Klasse 5 (Vorbereitungsunterricht)
  • Bilingualer Unterricht ab Klasse 8 im Fach Sozialkunde
  • Cambridge Certificate (Zertifikat für das Studium im Ausland)

Unterrichende Lehrer

  • Frau I. Voigt
  • Frau K. Däumer
  • Herr M. Friedriscick
  • Frau A. Herter
  • Herr C. Franke
  • Frau K. Wolters
  • Frau B. Löwe
  • Herr M. Bretschneider
  • Frau I. Kloß
  • Frau A. Fett
  • Herr N. Kugler
  • Frau H. Spillker
  • Frau K. Teige
  • Frau G. Sparmann
  • Frau S. Skalla
Scroll to top