Nutzung der Busse des Schülerverkehrs

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen,

das nunmehr auch in Sachsen-Anhalt geltende „Vierte Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ (Infektionsschutzgesetz) bedingt eine Neuregelung der Nutzung der Busse des Schülerverkehrs. Der Landkreis Börde legt fest, dass im ÖPNV sowie den zugehörigen Einrichtungen einschließlich Taxen und Schülerbeförderung eine FFP2-Maske oder vergleichbar zu tragen ist. Diese Regelung tritt im Landkreis Börde ab Donnerstag, den 29.04.2021 in Kraft.

gez.: Koslowski

(Schulleiter)

Scroll to top