Volleyball

Beitragsbild der Volleyball AG

Volleyball gehört sicher zu den anspruchsvolleren großen Sportspielen, da der Ball während des Spiels weder gestoppt noch gehalten werden darf. Doch jeder kann es lernen. Das Ziel ist es, einen Punkt dadurch zu erzielen, dass der Ball den Boden des gegenüberliegenden Felds berührt oder dass die gegenüberstehende Mannschaft eine Fehler bei einem solchen Versuch macht.In der Volleyball AG näherst du dich diesem Sport mit vielen kleinen Spielen bereits ab Klasse 5, um dir die Möglichkeit zu geben, Schritt für Schritt ein technisches und taktisches Verständnis für dieses Spiel zu entwickeln. Natürlich gehören auch mal Technikübungen dazu, doch in erster Linie sollst du Spaß an der Bewegung und dem Wettbewerbscharakter haben.Was machst du da also genau? Mit vielen (Volley-) Bällen versuchst Du erst ganz einfache und dann immer schwierigere Aufgaben zu lösen. Du lernst dabei zum Beispiel, wie du:

  • mit anderen zusammenspielst,
  • dich richtig orientierst und deiner Mannschaft hilfst,
  • einen Vorteil herausspielst,
  • einen Ball ins Ziel spielst,
  • ein Teil eines Spielfelds absicherst.

Am Ende steht, wie sich das für ein Sportspiel gehört, der Wettbewerb. Jedes Jahr stellen wir Mannschaften für den Schulwettbewerb Jugend trainiert für Olympia zusammen. Mit etwas Fleiß im Training wirst Du sicher auch bald zu einem Wettbewerbs-Team gehören und dich mit Schulen in ganz Sachsen-Anhalt messen. Und wer weiß, vielleicht findest du dich bald in einer Vereinsmannschaft wieder. (Näheres dazu kannst Du zum Beispiel bei Herrn Franke erfragen.)

WANN & WO: Wir treffen uns jeden Mittwoch im 4. Block in der Turnhalle.

Wir freuen uns auf Dich!

A. Neubert & C. Franke

Scroll to top