Mathematik

Willkommen

Wettberwerbe

Die lange Nacht der Mathematik

Jedes Jahr im November findet die Lange Nacht der Mathematik bei uns am KJFG statt.

In dieser Nacht treffen sich die teilnehmenden Schüler/innen in der Schule und lösen in Gruppen von max. 4 Schüler/innen interessante und vielseitige Mathematik-Aufgaben. Die Lösungen werden über das Internet eingereicht. Für unsere jüngeren Schüler/innen (5. bis 8. Klasse) ist gegen 21.00 Uhr Schluss mit der Rechnerei. Die älteren Schüler/innen dagegen können bis 24.00 Uhr in der Schule weiterrechnen. Wer danach noch möchte, kann zu Hause weiterrechnen – das Einreichen der Lösungen ist bis 8.00 Uhr möglich.

Es werden vier Aufgabenstufen angeboten:

Aufgabengruppe 1: Schülerinnen und Schüler Jahrgangsstufe 5 und 6     

Aufgabengruppe 2: Schülerinnen und Schüler Jahrgangsstufe 7 und 8     

Aufgabengruppe 3: Schülerinnen und Schüler Jahrgangsstufe 9 und 10     

Aufgabengruppe 4: Schülerinnen und Schüler Jahrgangsstufe 11 bis 12 

Anmeldebogen

Die Lange Nacht der Mathematik bietet somit eine gute Gelegenheit, sich der Mathematik mal auf eine andere Art zu nähern. In entspannter Atmosphäre kann hier zusammen im Team gerechnet werden, bis die Augen zufallen…

Weitere Information findet man unter www.mathenacht.de.

Wie freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und eine erlebnisreiche Mathe-Nacht!

Känguru-Wettbewerb

Känguru der Mathematik – der etwas andere Mathematikwettbewerb

Das Besondere bei diesem Wettbewerb: Es gibt 5 mögliche Antworten, von denen genau eine richtig ist. Manchmal ist es einfacher und schneller als eine exakte mathematische Lösung der Aufgabe, falsche Lösungsvorschläge auszuschließen.

In diesem Schuljahr findet der Känguru-Wettbewerb am 15.03.18 statt. Auch in diesem Jahr werden wir wieder mit möglichst vielen Teilnehmern am Start sein…

Weitere Informationen zum Känguru-Wettbewerb: www.mathe-kaenguru.de

Mathematik-Olympiade

Die Mathematik-Olympiade ist einer der größten Leistungswettbewerbe in der Bundesrepublik Deutschland, an dem jährlich mehr als 250.000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Sie findet in diesem Jahr schon zum 57. Mal statt.

In dem mehrstufigen Wettbewerb geht es in der 1. Stufe (Hausaufgaben-Runde)  zunächst darum, die Besten in jeder Klasse zu ermitteln. Informationen und Aufgaben erhaltet ihr bei euren Mathematik-Lehrern. Der Termin zur Abgabe der Lösungen ist der 16.10.2017.

Die besten Schüler/innen treten dann in der 2. Stufe (Termin: 15.11.17), der Regionalrunde, gegen die besten Rechner, Denker und Kombinierer der jeweiligen Klassenstufe an. Diese Runde wird bei uns am KJFG stattfinden.

Den Besten winkt eine Qualifizierung in die 3. Stufe (Termin: 23.02.17 und 24.02.18), der Landesrunde in Magdeburg, und der 4. Stufe (Termin: 13.06.2018 – 16.06.2018), der Bundesrunde in Würzburg.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!††

Willst du noch mehr Mathe lernen?

Abitur

Beispiel für eine mdl. Abiturprüfung

Liebe SchülerInnen, an dieser Stelle wollen wir Euch ein Beispiel für eine mdl. Abiturprüfung im Fach Mathematik vorstellen. Dabei könnt Ihr den Unterschied zwischen Leistungs- und Grundkursniveau bei einer (ähnlichen) Aufgabe erkennen.

GK-Aufgabe: hier

LK-Aufgabe: hier

Viel Spaß beim Lösen. Eure Mathelehrer

Verwendung des Tascherechners im Abitur

Die Fachkonferenz Mathematik hat einige Festlegungen zur Nutzung des Taschenrechners im Abitur und die daraus resultierenden Änderungen bei der Bewertung getroffen.

Unterrichtende Lehrer:innen

  • Frau B. Barteit
  • Frau J. Becker
  • Herr T. Doering
  • Frau B. Krohn
  • Frau C. Luther
  • Frau A. Modrach
  • Herr D. Munser
  • Herr A. Nielebock
  • Frau A. Schumacher
  • Herr H. Sell
  • Frau I. Sell
  • Frau A. Weisheit
  • Frau J. Widemann
  • Herr H. Voß
Scroll to top