Elternbrief 15.12.20

Liebe Eltern,

bevor ich Ihnen und Ihren Kindern die besten Wünsche für ein gesundes und besinnliches Weihnachtsfest übermitteln kann, informiere ich Sie über Grundsätzliches zum Schulbetrieb bis zum 11.01.2021.

  • 16.-18.12.2020: Distanzunterricht; eine Notbetreuung wird bedarfsgerecht im Gymnasium organisiert (Eltern-Fragebögen vom 14.12.2020); generell besteht für alle Schüler/innen Schulpflicht
  • Am 17./18.12.2020 werden auf Grundlage einer amtlichen Ausnahmegenehmigung eine reguläre Klausur im Fach Kunst Jahrgang 11 und Nachhole-Klausuren geschrieben. Hier werden besondere hygienische Auflagen berücksichtigt.
  • 07./08.2021 Ferien, d.h. keine Aufgabenerteilung
  • 11.01.2021 Unterrichtsbeginn: Bitte besuchen Sie dazu ab 07.01.2021 unsere Schulhomepage; hier teilen wir Ihnen Konkretes zum Unterrichtsstart mit.

All das, was uns in der Vorweihnachtszeit lieb und vertraut war, fiel in diesem Jahr der Gesundheitsprävention zum Opfer. Vor allem die Weihnachtskonzerte mit den vielen „Wuseligkeiten“ drum herum fehlen.

Dennoch haben wir es durch die Mitwirkung vieler Helfer geschafft, ein weihnachtliches „Ersatzflair“ zu schaffen. Ein prächtiger Weihnachtsbaum schmückt Dank der Organisation Herrn Krolls, Herrn Zschäbitz‘, der Hausmeister und der Schulsachbearbeiterinnen unser Schulfoyer. Am Baum hängen unzählige bunte Weihnachtssterne, die unsere „Kleinen“ unter Anleitung der Kunstlehrerinnen gebastelt haben. Jeder Stern trägt den Namen eines/r Spenders/in, welche unserem Spendenaufruf für das Kindehospiz Magdeburg gefolgt sind. Inzwischen sind bereits stolze 3.851,-EUR zusammengekommen. Seit dieser Woche beginnt jede Stunde damit, dass Lehrer/innen die kreativen Weihnachtsgedichte unserer Schüler/innen über die Sprechanlage für alle hörbar vortragen – eine schöne Herausforderung für uns und ein versöhnlicher Abschluss für ein anstrengendes Jahr mit vielen Kontroversen und Unklarheiten.

Es ist Zeit zur Ruhe zu kommen, sich zu besinnen und in der Familie das Weihnachtsfest zu begehen. Das wünsche ich Ihnen und natürlich Gesundheit.

Bis 2021, alles Gute!

Carsten Koslowski

Scroll to top